Hier verabredet sich Berlin

Neu in Berlin und Freunde finden

  • Wer neu in Berlin ist, wird sich schnell zurecht finden
  • Gehe auf Events und lerne neue Leute kennen
  • Neu in Berlin zu sein kann so einfach sein!
  • Einfach anmelden und Singles aus Berlin kennenlernen!

Deine kostenlosen Vorteile

  • Eigenes Profil mit Bild erstellen
  • Alle Nachrichten sofort lesen
  • Gratis Freiantworten zum testen
  • Unbegrenzt Profile anschauen
  • Profile als Favoriten speichern
  • Schnellsuche und Detailsuche
  • Gruppen, Events und Beiträge
  • Zu Gruppen anmelden
  • Werbefreie Nutzung

Neu in Berlin

„Anfangs war es gar nicht so leicht, neu in Berlin zu sein, und vor allem ziemlich stressig, da ich so eine Großstadt überhaupt nicht gewohnt war,“ erzählt Caro, die gerade aus einer kleinen Stadt nördlich von Hamburg neu nach Berlin gezogen ist. „In meiner Heimat bin ich es gewohnt, dass es nur einen Zug gibt, der ein mal stündlich fährt. Ich hätte mich bei der Hinfahrt hier in der U-Bahn beinahe verfahren, wenn mir ein charmanter Herr nicht den Zugplan erklärt hätte. Ich habe gleich gemerkt, dass die Menschen hier in Berlin nett und hilfsbereit sind. Als ich hier her zog wurde ich mindestens drei mal gefragt, ob man mir mit dem Gepäck helfen soll. An jenem Abend habe ich mich in eine Bar gehockt und den ersten Tag neu in Berlin genossen. Ich kam kurz darauf mit einem netten Mann ins Gespräch, sein Name war Martin. Ich dachte erst, er wollte nur mit mir flirten, doch dann erzählte er mir über seine Kinder und seine Frau. Ich sagte, dass ich neu in Berlin bin, gerade erst hergezogen und noch niemanden hier kenne. Er bat mir gleich einen kleinen Rundgang für den nächsten Tag an, doch den musste ich leider ablehnen, da ich zu viel zu tun hatte. Daraufhin lud er mich auf ein Single Treffen in Berlin ein, was mich wunderte, da er ja verheiratet ist. Er sagte, dass sei kein Blind Date oder so etwas, es ist lediglich ein Event, das von Singles selbst erstellt wurde. Auf einer Partnerbörse, die „Berliner Singles“, kann jeder Single, auch solche, die neu in Berlin sind, ein Event erstellen und natürlich auch andere Events besuchen. Ich fragte ihn wie er darauf käme, wenn er doch verheiratet ist, doch durch diese Kontaktbörse hatte er seine Frau überhaupt erst kennengelernt. Sie haben sich, als sie neu in Berlin waren, auf genau so einem Event das erste Mal gesehen und seitdem besuchen sie immer wieder Berliner Single Events.

Das erste Event, neu in Berlin

Ich ließ mich also von Martin überreden und besuchte zum ersten Mal so ein Single Event in Berlin. Wir trafen uns in einem gemütlichen Café in der Nähe der Spree. Die Atmosphäre war von vorn herein angenehm und auch anspruchsvoll. Jeder, egal ob bekannt oder neu in Berlin, fand sofort einen Partner zum flirten und unterhalten. Ich setzte mich erst einmal hin und bestellte mir einen Kaffee, als auch schon ein hübscher Mann einen Blick zu mir rüber warf. Sein Name war Tom. Er setzte sich zu mir, stellte sich vor und schon kamen wir ins Gespräch. Er war sehr charmant und wir fanden schnell heraus, dass wir beide noch ziemlich neu in Berlin waren.

Ich fragte ihn wie oft er sich schon mit den Berliner Singles traf, da es so schien, als ob er schon ein paar kennen würde. Er meinte das sei erst sein drittes Treffen und dass er davor noch keinen hier gekannt hatte. Bei seinem ersten Treffen vor ein paar Wochen war er noch nicht so offen gegenüber den anderen Singles. Das konnte ich natürlich nachvollziehen, ich kannte ja hier bisher auch keinen, da ich neu in Berlin war. Er meinte, schon nach etwa 15 Minuten merkten die anderen, dass er kaum etwas sagte und das ließen sie nicht zu. Sie setzten sich einfach zu ihm und quatschten weiter über die verschiedensten Themen und eine weitere viertel Stunde später konnte er mit ihnen im Chor mitlachen, als ob er schon nicht mehr neu in Berlin sei. Ich habe selbst schnell gemerkt, dass die Leute hier nicht scheu sind. Sie stecken voller Lebenslust und wissen genau was sie hier wollen; Freundschaften schließen! Und genau das taten sie auch. Als ich am Abend auf dem Heimweg war, hatte ich bereits drei Handynummern, manche davon waren ebenfalls neu in Berlin und vier Leute meinten, sie würden mich bei den Berliner Singles anschreiben, darunter auch zwei nette Mädels, mit denen ich mich gleich gut verstand.“

Die Freundschaft wird zur Partnerschaft

„Es war inzwischen das fünfte Event, das ich besuchte und genau wie Tom habe ich hier schnell neue Freunde gefunden und kam mir schon gar nicht mehr so neu in Berlin vor. Diesmal trafen wir uns zum shoppen in der Stadt. Ich war hauptsächlich mit Julia und Kathrin unterwegs, die beiden, die ich schon beim ersten Treffen kennengelernt habe, waren inzwischen ganz gute Freundinnen. Wir stöberten die Berliner Läden durch und gingen anschließend in eine Bar, wo wir den Rest der Gruppe wieder fanden, unter anderem Tom. Als er merkte, dass ich kurz alleine war, nutzte er den Moment, um sich zu mir zu gesellen. Julia und Kathrin wussten, als sie zurück kamen sofort, dass er hier war um mit mir zu flirten und setzten sich absichtlich an einen anderen Tisch. Tom gab mir gleich ein Glas Prosecco aus und wir amüsierten uns den restlichen Abend herrlich. Das eine führte zum anderen und nach ein paar weiteren Gläsern Prosecco brachte er mich nach Hause. Ich hatte seit langem nicht mehr so einen schönen Abend und selbst am Morgen, trotz Kater vom Vortag, war die Stimmung kein bisschen gesunken. Tom lud mich auf einen Brunch im Café Hundertwasser ein. Und obwohl er mich eigentlich schon hatte, hörte er nicht auf mit mir zu flirten, so charmant wie am ersten Tag.“

Für jeden, der neu in Berlin ist

„Neu in Berlin – das kann ich inzwischen nicht mehr sagen. Ich wohne jetzt seit neun Monaten hier, obwohl es mir vorkommt wie einige Jahre! Ich habe mich hier so schnell eingelebt und Freunde gefunden, doch das hätte ich wohl nicht ohne die Berliner Singles geschafft. Tom und ich besuchen öfters noch die Events und Julia und Kathrin sind inzwischen wie Schwestern für mich. Ich kriege natürlich trotzdem noch viel aus meiner alten Heimat mit. Meine alten Freundinnen waren erstaunt, als ich ihnen erzählte, wie schnell ich mich neu in Berlin zurecht fand. Und obwohl ich meine alte Stadt etwas vermisse, habe ich Berlin inzwischen als meine Heimat anerkannt, was meine alte Freundin und Nachbarin Mia wohl ziemlich motiviert hat, denn sie hat nun auch vor, ein Leben neu in Berlin zu beginnen. Ich freue mich schon unglaublich, ihr meine Stadt, meine Freundinnen, meinen Freund und besonders die Berliner Singles vorzustellen!“

 

Runter vom Sofa, rein ins Leben!

Berliner Singles – Singleleben in Berlin

Das Singleleben in Berlin gebloggt von berlinerSingles.de

Das Berliner Singles Forum wird mobil

Pünktlich zum Wochenende haben wir eine tolle Nachricht für euch: Das Forum ist jetzt auch in der mobilen Version der Berliner Singles Webseite verfügbar (in die App folgt es auch ganz bald – versprochen)! Ab sofort findet ihr es links in der Navigation und könnt so auch von unterwegs: in der Plauderecke mit anderen Singles aus [...]

Neuigkeiten zum Verlieben im Herbst

Wir glauben, dass es ganz einfach sein muss andere Singles aus Berlin zu finden, sich zu verabreden und gemeinsam Spaß zu haben. Deshalb hören wir euch ganz genau zu, wenn ihr uns eure Wünsche schickt und entwickeln die Berliner Singles Community immer weiter. Auf  welche großartigen neuen Flirt und Event-Funktionen ihr euch jetzt im Herbst [...]

Tipps für die Partnersuche in Berlin

Als Community Managerin bei den Berliner Singles ist Julia die Expertin rund um das Thema Singles und Online Dating. Ich habe ihr mal auf den Zahn gefühlt um für euch die ultimativen Tipps für Berliner Singles zu erfahren: Frage: Wie wird man eigentlich Single-Expertin? Als anerkannten Ausbildungsberuf gibt es das ja noch nicht, oder? Julia: [...]