BESTÄTIGUNGSEVENT

Dirgis (69)

Als die Bilder laufen lernten – Filmstadt Berlin


Am Ende des 19. Jahrhunderts spielten die Gebrüder Skladanowsky eine nicht unbedeutende Rolle als Pioniere des deutschen Films. Bald folgten auf die bewegten Bilder kleine Spielfilme und die Filmindustrie begann ihre Erfolgsgeschichte, an der Berlin großen Anteil hatte. Nicht nur in Weissensee entstanden Ateliers, auch in der Innenstadt produzierte man in kleinen Produktionsstätten und der Siegeszug der Lichtspieltheater nahm seinen Lauf. Lassen Sie sich anlässlich der Filmfestspiele durch die spannende Geschichte zu den Urzeiten des Films führen.

Johannes Prittwitz, Stadthistoriker, Berlin

Pinnwand (1)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Teilnehmer (4)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 4

Berlin

Kunst & Kultur


Eventinformationen


Anmeldeschluss Donnerstag, 15.02.2018 12:00 Uhr

Kosten
8,50€ ermäßigt 7,00€

Teilnehmer 4 (ein Mann und 3 Frauen )

Max. Teilnehmer 7 (3 freie Plätze)

Max. Begleitpersonen 1

Zum Event anmelden
Events der Initiatorin »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am gleichen Tag 1 Event

Single-Events am nächsten Tag »