Nosh - Jüdischer FrühstücksMarkt


(Zitat:) Kaum eine andere Küche ist so vielfältig wie die jüdische – von Marokko, über New York, nach Israel, Osteuropa oder dem Jemen gibt es sie in vielerlei Gestalt. Gemeinsam mit unseren Breakfast Market Klassikern zelebrieren wir ein Sonntagsfrühstück lang die unterschiedlichen Traditionen der jüdischen Küche und ihre Köstlichkeiten! Mit Shakshuka, Pastrami und Bagels – klar. Aber es gibt noch viel mehr jüdische Gerichte zu entdecken: Sabich, das perfekte Frühstückssandwich mit hart gekochtem Ei, gerösteter Aubergine, Tahin und Amba, einer Mangosauce. French Toast mit Challah, dem traditionellen Schabbat-Brot oder Rugelach mit Schokoladenfüllung, gebacken von Laurel Kratochvilla von Fine Bagels, Mitinitiatoren dieser ganz besonderen Breakfast Market Edition. Nosh, das bedeutet Essen auf Jiddisch – lasst uns genau das einen ganzen Sonntag lang gemeinsam machen!

Pinnwand (9)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Teilnehmer (14)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 14

Berlin, Eisenbahnstraße 42-43, 10997 Berlin

Essen & Trinken, Kunst & Kultur


Eventinformationen


Kosten
jeder Seine - der Eintritt ist frei!

Teilnehmer 14 (4 Männer und 10 Frauen )

Max. Teilnehmer Keine Teilnehmerbegrenzung

Max. Begleitpersonen 2

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am gleichen Tag 1 Event

  • Profilfoto
    Initiator

    Allrounder (52)

Single-Events am nächsten Tag »