Coronavirus (COVID-19) und Events

Wir bitten alle Initiatoren und Eventteilnehmer, sich an die aktuellen Richtlinen des Gesundheitsministeriums zu halten.

Namaskaram - Willkommen im rein vegetarischen, indischen Restaurant

Bestätigungsevent Namaskaram - Willkommen im rein vegetarischen, indischen Restaurant

Vegane und vegetarische Speisen – täglich frisch!

Ein rein vegetarisches, indisches Restaurant in Berlin. Alle Gerichte werden ausnahmslos ohne Fleisch, Fisch oder Ei hergestellt. Auf Wunsch bereiten wir auch vegane Gerichte zu.

Das Satyam ist seit 1989 die erste Adresse in Berlin für „satvic food“, das rein vegetarische Speisevergnügen. Vergnügen deshalb, weil nichts den Genuss trübt. Es werden gesunde und frische Nahrungsmittel, Gewürze und Kräuter verwendet, die schonend zubereitet Körper und Geist gut tun.

Unser Koch legt großen Wert auf die Qualität der Zutaten und verwendet, wo möglich, Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau. In unserer Küche gibt es weder Glutamat noch Mikrowellen.

Die richtige Ernährung spendet Lebenskraft, nährt Körper und Geist und trägt so dazu bei, die Gesundheit zu erhalten. Daher besitzt die Qualität der Ernährung einen besonders hohen Stellenwert.

Ayurveda ist die älteste überlieferte Heilkunde der Menschheit, die alten Sanskritwörter Ayus (Leben) und Veda (Wissen) verbinden sich in ihm zum Wissen vom Leben. Entstanden in einer der großen Wiegen der Zivilisation, den blühenden, hochentwickelten Stadtstaaten Harappa und Mohenjo Daro, erkannten die großen Rishis (Weisen) des alten Indien vor über 5000 Jahren in der Einsamkeit des Himalaya durch Beobachtung die innere Ordnung der Grundlagen aller Lebensvorgänge.

Einsicht und Heilung
Nach der Legende schenkten sie den damaligen Stadtbewohnern, die sich durch ihre Lebensweise weit vom natürlichen Ursprung entfernt hatten, durch Ayurveda die Antwort auf deren Suche nach Einsicht und Heilung. Die Erkenntnis, dass der Mensch nur im Einklang mit sich selbst und der Natur im wahren Sinne heil sein kann, ist ein wesentlicher Bestandteil der Lehre des Ayurveda. Sein Ziel ist es, Gleichgewicht im Innen und Außen zu finden und zu bewahren. Nicht das Behandeln von Krankheit, sondern das Erhalten der Gesundheit ist dabei sein Ziel. Das tägliche Essen und die Qualität der Ernährung genießen deshalb einen besonders hohen Stellenwert.

Vata, Pitta, Kapha
Der Wind Vata bewegt sich frei und leicht und entfaltet sich im Raum. Die Verbindung von Feuer und Wasser im Pitta transformiert alle Stoffe und schenkt Leben. Die Erde und das Wasser im Kapha geben Kraft und Beständigkeit und ermöglichen Wachstum. Der Mensch steht durch seine Sinne im ständigen Austausch mit diesen drei Kräften. Die Sinne sind das Tor zur körperlichen Wahrnehmung und geistigen Erkenntnis. Wenn Ernährung und Lebensgewohnheiten das Gleichgewicht dieser Kräfte zum Ziel haben, wird der Mensch die Weisheit des Ayurveda erkennen und sein Glück genießen.

Pinnwand (5)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (6)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 6

Freitag, 10.01.2020 18:30 Uhr

Goethestr. 5, 10623 Berlin

Essen & Trinken


Eventinformationen


Anmeldeschluss Freitag, 10.01.2020 15:00 Uhr

Kosten
die eigenen

Teilnehmer 6 (ein Mann und 5 Frauen )

Max. Teilnehmer 7 (ein freier Platz)

Max. Begleitpersonen Keine Begleitpersonen

Zum Event anmelden
Events der Initiatorin »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 6 Events

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Ne Nette (53)

  • 18:00 Uhr

    Profilfoto
    Initiator

    mik-a (69)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    phiooza23 (60)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Ines (55)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    helene66 (55)

  • Profilfoto
    Initiator

    Gerhard 68 (68)

Single-Events am nächsten Tag »