Billy Idol- Konzert auf dem Hoover Damm

Billy Idol- Konzert auf dem Hoover Damm


Am 15.11.23 läuft das Kino-Konzert in England an. Der Kino-Start in den deutschen Kinos ist im 1.Quartal 2024 geplant.
Den genaue Termin erfahrt ihr dann hier ;-)
https://youtu.be/Qq6VNvpIJfw?si=O778y_oZBY6gs3Ny


Es ist wohl eine der ikonischsten Sehenswürdigkeiten der USA: die gigantische Hoover-Talsperre. Bisher gab es dort noch nie ein Konzert.

https://youtu.be/S1TW5hCLQFk

Der Hoover Damm auf der Grenze zwischen den US-Bundesstaaten Nevada und Arizona hat schon viel gesehen. Über 20.000 Menschen bauten die Talsperre, fast 100 verunglückten dabei tödlich. 1978 wurde der Damm für den Film "Supermann" gesprengt (tatsächlich nur ein Modell). Im Film "Transformers" aus dem Jahr 2007 dient der Damm als Standort für die Area 51, wo von der Regierung außerirdische Lebensformen gelagert werden. Ob mit oder ohne Hollywood, der Hoover Damm ist eine Ikone. Die Stadt Las Vegas würde es ohne die Talsperre in ihrer heutigen Form nicht geben. Durch das rund 50 km entfernte Bauprojekt, für das Tausende von Arbeitern benötigte, wurde aus der kleinen Wüstensiedlung die heutige Spielermetropole.

Was es bisher noch nie gab, war ein Konzert auf dem Hoover Damm.
Das hat jetzt Billy Idol nachgeholt. Denn er trat tatsächlich auf dem Damm auf. Leider nur bei einem Geheimkonzert vor grade mal 250 Zuschauern. Das Konzert vor wenigen Tagen war so geheim, dass die Show erst jetzt bekannt wurde. Denn Billy Idol hat dort für seinen kommenden Konzertfilm gedreht. Gespielt hat Billy Idol seine großen Hits: "Dancing with Myself", "Eyes Without a Face", "Rebel Yell" und "White Wedding".

Das Konzert von Billy Idol auf dem Hoover Dam wurde für ein neues Filmprojekt aufgezeichnet und konnte von etwa 250 begeisterte Zuschauern live mitverfolgt werden. Doch das war nicht alles! Als Gastmusiker rockten auch Steve Jones von den Sex Pistols und Tony Kanal von No Doubt gemeinsam mit Idol die Bühne. Ein spektakuläres Event, das die Rockwelt begeisterte und für Aufsehen sorgte. Ein Meilenstein in der Musikgeschichte von Billy Idol, der erneut beweist, dass er zu den absoluten Rocklegenden gehört.

Der beeindruckende Hoover Dam, zwischen Nevada und Arizona gelegen, ist ein Ingenieurswunder und Touristenmagnet. Ein Meisterwerk der modernen Baukunst, dass bis zu 4 Milliarden kWh Strom im Jahr erzeugt

"Ich habe in meinem Leben schon einige Konzerte gespielt, aber das hier ist schon besonders," sagt Billy Idol in einem kurzen Teaser-Video das nun veröffentlicht wurde. Allerdings relativiert das Video auch schon den Auftritt. Denn Billy Idol spielt keineswegs direkt auf dem Damm, sondern eher gegenüber. So dass die Talsperre und der überragende Hoover Dam Bypass im Hintergrund sichtbar werden. Das sieht spektakulär aus. Aber Billy Idol spielt dennoch neben dem Hoover Damm, nicht drauf.

Der Konzertfilm soll noch dieses Jahr erscheinen. Billy Idol ist übrigens auch mit der Supergroup Generation Sex auf Tour.

Pinnwand (0)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (0)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
NOCH KEINE ANMELDUNG

Freitag, 29.03.2024 15:00 Uhr

Potsdam, Deutschland

Kino, Konzert, Kunst & Kultur


Eventinformationen


Anmeldeschluss Donnerstag, 29.02.2024 15:00 Uhr

Kosten
wird noch bekannt gegeben

Teilnehmer Keine Teilnehmer

Max. Teilnehmer Keine Teilnehmerbegrenzung

Max. Begleitpersonen Keine Begleitpersonen

Zum Event anmelden
Events der Initiatorin »

Andere Events von Initiatoren aus Potsdam

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 3 Events

  • Profilfoto
    Initiator

    Lothar01 (68)

  • Profilfoto
    Initiator

    Michael (61)

  • Profilfoto
    Initiator

    NetterWolf (70)

    Dieses Event hat noch keine Anmeldungen

Single-Events am nächsten Tag »