BESTÄTIGUNGSEVENT

mondauster (55)

Das Wandern als Thema der Malerei des 19. Jahrhunderts. Vortrag.


Anlässlich der Sonderausstellung „Wanderlust – Von Caspar David Friedrich bis Auguste Renoir.
Mit der Epoche der Romantik entwickelt sich das Thema des Wanderns zu einem beliebten Bildmotiv der Malerei, was nicht zuletzt dem Einfluss der Literatur geschuldet war. Künstler wie Caspar David Friedrich, Carl Blechen oder Karl Friedrich Schinkel begaben sich auf Wanderschaft und nahmen in ihren Skizzenbüchern die Natur auf, die sie in ihren Ateliers zu prächtigen Bildkompositionen erblühen ließen. Der Kunsthistoriker Thomas R. Hoffmann wird sich auf die Suche nach dem künstlerisch fruchtbaren Motiv des Wanderns in der Kunst begeben und dabei nicht nur die deutschen Künstler im Reisegepäck seiner Bildersammlung haben.

Pinnwand (1)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Teilnehmer (5)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 5

Berlin

Kunst & Kultur


Eventinformationen


Anmeldeschluss Mittwoch, 13.06.2018 17:30 Uhr

Kosten
8,50/ erm.7,00 Euro

Teilnehmer 5 (2 Männer und 3 Frauen )

Max. Teilnehmer 6 (ein freier Platz)

Max. Begleitpersonen Keine Begleitpersonen

Zum Event anmelden
Events der Initiatorin »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am gleichen Tag 3 Events

  • Profilfoto
    Initiatorin

    *happiness (51)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    waves (55)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen
  • Profilfoto
    Initiatorin

    waves (55)

Single-Events am nächsten Tag »