So war mein letztes Event

Berliner Singles berichten
Was ist mit dir? Melde dich jetzt an!

Wie finde ich denn passende Events und melde mich an? Wie erstelle ich mein eigenes Event und bestimme so wer teilnimmt?

  • RadTour - Waldsieversdorf gemütlich erradeln

    21.10.2018
    Diese Fahrradtour ist wirklich sehr schön gewesen und aus diesem Grunde auf alle Fälle weiter zu empfehlen. Vielleicht wird sie ja von Klaus/Störtebeker wieder einmal eingestellt

  • Brunch, kennt jeder. Aber wie sieht das auf Vietnamesische Art aus!

    21.10.2018
    Ein sehr leckerer Brunch mit einer guten Auswahl vietnamesischer Spezialitäten und einem schnellen , freundlichen, unaufdringlichen Service....das Lokal war gut besucht bis auf den letzten Platz und nur zu empfehlen. Dazu eine mal wieder nette Runde bereits gut miteinander vertrauter aber auch neuer angenehmer BeSis. Der abschließende Verdauungsspaziergang mit einigen Teilnehmern am Wasserturm vorbei durch den Kiez, die Kulturbrauerei und letztendlich dem proppevollen Mauerpark bis hin zum Bahnhof Gesundbrunnen bei strahlender Oktobersonne war ein weiteres Highlight. Danke Marani für die Organisation dieses schönen Events!

  • Die Lange Nacht der Beatles mit 2 Top Bands Frankie Goes To Liverpool und Strawberry Beat

    21.10.2018
    Lieber Andy: Vielen dank dass du dieses tolle Event eingestellt hast!
    Die Strawberries fand ich ganz unterhaltsam aber Frankie einfach hinreissend. Man hätte meinen könnnen, die Originalplatte wird abgespiulet und sie machen nur die Bewegungen dazu: Wie man so detailgetreu nachspielen und -singen kann!
    Kleiner Tipp für zukünftige Veranstaltungen dort: Es empfiehlt sich, selber für sich einen Platz im Saal zu reservieren. Draussen im Flur sitzen und nur hören ist ggf nicht so prickelnd. Durch liebe Worte, schöne Augen und 1 kg Kreide auf den wölfischen Stimmbändern konnnte ich mir zwar noch einen Stuhl im Saal erbetteln, aber dann war ich eben allein (schluchz) , weil alle BeSis draussen vor der Tür waren.
    Bier und Grill übrigens auch sehr schmackhaft da.

  • Fisch in der Dose

    21.10.2018
    Ein interessant-außergewöhnliches Konzept, das die Sardinen Bar da bietet, entdeckt für uns von einem charmanten Gastgeber. Das Restaurant ist auf jeden Fall empfehlenswert, die Sardinenauswahl ist echt beeindruckend, das Beiwerk in Form von Salaten, leckerem Baguette und korrespondierenden portugiesischen Weinen, das hatte was von Urlaub am Meer. Fazit: wieder mal ein toller Abend mit netten probierfreudigen Menschen in einer tollen Location- Top!

  • M´s Dinner

    21.10.2018
    Wie erwartet, waren das Essen und das Ambiente wieder hervorragend. Die Biersuppe war zwar nicht mein Favorit, passte aber zum Motto. Wir haben viel gelacht und einen schönen Abend erlebt. Danke, Michael.

  • Freitagabend Bowling

    20.10.2018
    Das Bowlen war sehr schön, mit sehr netten Teilnehmern.
    Die #Verabredung zum Essen danach hat für mich leider nicht geklappt.
    Jochent

  • CCR-Revival-Band im Neu-Helgoland (die beste CCR-Coverband in Deutschland)

    20.10.2018
    Es war ein gelungener Abend, tolle Musik, super Organisation und gute Location.
    Gehe gerne wieder zu solch einem Event.

  • CCR-Revival-Band im Neu-Helgoland (die beste CCR-Coverband in Deutschland)

    20.10.2018
    Mit Kalle1961 zu einem Konzert zu gehen, kann nie verkehrt sein. Die Musik war super. Die Lokation zwar JWD und hat eher eine Brauhausathmosphäre, aber trotzdem gut. Und es war wieder ein sehr gut organisierter Abend. Für Sitzplätze hat Kalle1961 mit ganzem Charmeeinsatz für alle gesorgt und um die Karte musste ich mich auch nicht kümmern.

    Sonnige Grüße
    Mila (die Optimistin)

  • Doppelkopf mal wieder regelmäßig spielen

    19.10.2018
    Es war wie immer sehr spannend und hat viel Spaß gemacht.

  • Scheintot

    18.10.2018
    Ich wußte bis dahin nicht einmal, dass die Charité ein Museum hat, deshalb war dieses Event in doppelter Hinsicht ein Highlite für mich. Das Thema war mehr als interessant, zumal wir danach wußten, dass es selbst bis heute keine Sicherheit gibt, dass wir nicht doch noch lebendig begrab en werden könnten. In eindrucksvoller Weise wurden wir durch die Räumlichkeiten mit ihren Ausstellungsstücken geführt - ein Hochgenuß der junge Mann, der uns 1 Stunde seiner Zeit gewidmet hat. Vielen Dank noch einmal an Martha

  • Obdachlos auf schicken Straßen - Stadtspaziergang durch die City -West  

    18.10.2018
    Vielen Dank, Adi, auf diese interessante Variante eines Stadtspazierganges aufmerksam gemacht zu haben.
    Mal ein anderer Blick auf die Verhältnisse.
    Meine vorhandene Sympathie für die, die "alternative Life-style-entscheidungen" getroffen haben, ist durch diese Erfahrung eher nicht gestiegen.
    Wolfgang

  • Conversation (English only)

    18.10.2018
    Nice,pleasant, controversial and delightful as everytime. Looking forward to next month´s meeting. Ta Anna for keeping the crowd together. Wuffgäng

  • Scheintot

    18.10.2018
    Eine besondere Ausstellung in einem besonderen Museum. Die kurzweilige Führung hat eine Menge Denkanstöße vermittelt, diese zu vertiefen blieb jedoch jedem selbst überlassen. Ein anregendes Event!

    Vielen Dank für die Idee und Organisation!

  • Scheintot

    18.10.2018
    Die Führung bei der Sonderausstellung "Scheintot" im Medizin-historischen Museum der Charité war sehr interessant. Vielen Dank an die Initiatorin Martha, die sich extra nur für uns um diese Führung bemüht hat. Herzliche Grüße Karin

  • Staatsoper "Frau ohne Schatten"

    15.10.2018
    Die Musik war nicht mein Geschmack. Bin aber der lieben Brigitte dankbar, dass sie das Event eingestellt hat, denn so konnte ich mir die Lindenoper bei einer Aufführung ansehen. Ein herrliches Haus, das ich noch oft besuchen will.
    Danke Brigitte

  • Klezmerkonzert: Mazeltov

    15.10.2018
    Liebe Virtuella, es war ein sehr schönes Klezmerkonzert - wenngleich total anderes als beim letzten Mal. Mir hat es vor allem aufgrund seiner Heiterkeit und Lebendigkeit gefallen. Die Art und Weise, wie das Publikum mitgenommen und animiert wurde, war gelungen. Ich freue mich schon aufs nächste Mal. Viele Grüße Serena

  • Mein Freund, der Baum: Baumführung mit Geschichten in Tegel

    15.10.2018
    "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah". Vielen Dank an Sabine, dass sie diesen Solitär im dichten Berliner Kultur- und Freizeitangebot für die Besis entdeckt und angemeldet hat.

  • Berliner Mauerweg Wanderung Teilstrecke V - Griebnitzsee nach Wannsee

    15.10.2018
    Die 5. Teilstrecke immer am Wasser entlang der ehemaligen Trennlinie über anspruchsvolle 12 km war wieder ein besonderer Event. Dank an Elke, dass sie trotz gesundheitlicher Probleme nicht abgesagt und die gesamte Tour souverän begleitet hat.

  • Klezmerkonzert: Mazeltov

    15.10.2018
    Es hat mir ausgezeichnet gefallen. Klezmer strahlt eine Lebensfreude aus. Die Vielfalt der Instrumente - ich mag Querflöten so gerne - war beachtlich. Ganz toll und wirklich weiter zu empfehlen.

  • Besuch des Töpfermarktes in Rheinsberg

    14.10.2018
    der Töpfermarkt ist immer wieder schön und empfehlenswert, auch die kulinarischen Bedürfnisse wurden gestillt.

  • ( Ausstellung ) London 1938, Mit Kandinsky, Liebermann u.Nolde gegen Hitler

    14.10.2018
    Liebe Steria: Vielen dank für diese schöne Anregung! Liebe Menschen in eiem schönen Garten zusammenkommen lassen, wo man auch noch was für die Bildung tun konnte und anschließend den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen verplauderte. Ein schönes Event! Wolfgang

  • Einfach mal so: Feierabend in Kreuzberg (Teil 2)

    14.10.2018
    Lieber Stadtwanderer: welche Offenbarung! Vielen dank auf´s Grantheater aufmerksam gemacht zu haben! Welch ein überwältigendes Theaterererlebnis der ganz anderen Art.
    Die Nachwirkungen sind zu lesen unter:

    https://www.facebook.com/wolfgang.eubel/posts/10217710462463493

    Herzlichen gruß, Wolfgang

  • Einfach mal so: Feierabend in Kreuzberg (Teil 1)

    14.10.2018
    Vielen Dank lieber Stadtwanderer zu diesem höchst vergnüglichen Spaziergang eingeladen zu haben. Oh wie schön ist Berlin, seine Parks, seine Gebirge, seine romantsichen Sonnenuntergänge und seine sympathischen Bevölkerung, der man/frau auf BeSi-events begegnet. Und hum abschließenden höhepunkt ein lustiges Zusammensitzen im Tamso,
    Ich hoffe bald wieder dabei sein zu dürfen.
    Über den anschließenden Theaterbesuch dort und unter:

    https://www.facebook.com/wolfgang.eubel/posts/10217710462463493

    Lieben Gruß, Wolfgang

  • Mein Freund, der Baum: Baumführung mit Geschichten in Tegel

    14.10.2018
    Liebe Sabine,
    das war ein sehr schönes Eventuell!
    Der Constantin Groschen ist ein Meister im Vermitteln von Interessantem und Wissenswertem.
    Berührend seine Gedichte, die sein Wissen über die Eigenarten der Bäume mit seinen therapeutischen
    Erfahrungen verbindet.
    Das gemeinsame Essen danach war ein schöner Abschluss des Nachmittags.

  • Fahrradtour in`s schöne Barnimer Land, von Biesenthal zum Werbellinsee, Ankunft in Eberswalde

    13.10.2018
    Eine sehr schöne Radtour durch zauberhafte Landschaften mit netten, rücksichtsvollen Menschen. Lecker Essen von Kaffee und Brötchen zum Frühstück, über Wildgerichte zum Mittag und Fisch am Werbellinsee
    Gemessen wurden 55 Km.

Anzahl pro Seite: