Weihnachtsmarkt-Überraschungstour 2019

BESTÄTIGUNGSEVENT

STAND: 24.11.19: Momentan ist die Fahrt ausgebucht. Allerdings bin ich an Anmeldungen von Wartelistenpersonen interessiert, die Ihre Teilnahme (ggf. auch sehr kurzfristig) realisieren könnten. Bitte nur anmelden, wer bereit ist, einen Reisevertrag zu schließen und den Reisepreis zu bezahlen.

Da die Jahreszahl ungerade ist, startet zum 1. Adventswochenende 2019 erneut eine mehrtägige Weihnachtsmarkt-Überraschungstour. Im Klartext bedeutet dies, dass Ihr zuvor keinerlei Informationen über den Verlauf der Reiseroute erhaltet, sondern die Tagesziele von mir erst im Bus bekannt gegeben werden. Der Kostenbeitrag ist allerdings trotzdem vor Antritt der Reise komplett zu entrichten.

Folgende Fakten sind verbindlich:

- Unterbringung für 2 Nächte in DZ oder EZ
- Es wird keiner der bisherigen von mir im Rahmen von BeSi-Events ausgewählten Weihnachtsmärkte besucht werden (Detailinfos gerne auf Nachfrage)
- Als Teilnehmer dieses Events sollte man "schon gerne Bus fahren". :-)
- Es geht bereits am Fr-Morgen los.

Als Prognose zeichnet sich folgender Reiseverlauf ab:

Während einer quälend langen Busfahrt, die aufgrund ihrer Monotonie das Fortschreiten von Alzheimer begünstigt, fühlt man sich im überheizten Fahrzeug von allerlei angeheiterten und teilweise alkoholisierten Mitreisenden belästigt. Weiterhin wird der Busfahrer allen Fahrgästen die Benutzung von Feuchttüchern in der (eingefrorenen) Toilette untersagen und ansonsten nur etwas von "X-Zeiten" faseln.

Nachdem man an den Zielorten den Bus auf überfüllten und matschigen Parkplätzen verlassen hat, muss man entweder ein oder mehrere sog. Stadtführungen über sich ergehen lassen, alternativ ist man selbst dafür verantwortlich, die "Freizeit" totzuschlagen und dafür Sorge zu tragen, dass einem seine zu Eis gefrorenen Füße nicht völlig absterben. Den größten Teil der Zeit ist es ohnehin nur kalt und dunkel. Überhaupt ist es unverständlich, weshalb die einigermaßen netten Leute immer in den anderen Gruppen unterwegs sind.

Irgendwann zu späterer Stunde soll man dann seinen Rollkoffer über das feuchte Kopfsteinpflaster zum Hotel schleifen, wo man sich in einer endlos scheinenden Schlange nach seinem Zimmerschlüssel anzustellen hat.

Das Frühstück am nächsten Morgen ist zwar ganz ok, aber im Gespräch mit den anderen (überwiegend unsympathischen) Leuten, die sich ohne zu fragen mit an den Tisch gesetzt haben, stellt man frustriert fest, dass alle anderen Mitreisenden ein besseres Zimmer bekommen haben als man selbst. Jegliche Reklamationsversuche beim Eventinitiator oder der Hotelrezeption werden sofort im Keim erstickt.

Bevor man am Sonntag-Abend endlich wieder (völlig geschafft) nach Berlin zurück gekehrt ist, unternimmt der Fahrer noch den Versuch, wahllos Mitreisende zur Wagenreinigung zu überreden. Anschließend bemerkt man auf dem Heimweg, was man alles in der oberen Ablage vergessen hat, weil die Nervensäge aus der Reihe vor einem seine Jacke genau über die eigenen Untensilien gelegt hat.

Fazit: Ein "Hammer"- oder "Kracher"-Wochenende zum Schnäppchenpreis sieht anders aus, weshalb von der Teilnahme abgeraten werden muss...

* Für den Fall, dass trotz der Eventbeschreibung die Anzahl der Anmeldungen die Fassungskapazität übersteigt, möchte ich darauf hinweisen, dass die Auswahl zur Teilnahme nicht nach der Reihenfolge der Anmeldung erfolgen wird, wofür ich vorab um Verständnis bitte.

Pinnwand (8)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (60)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 60

Bus, Weihnachtsmarkt

Ausflug & Urlaub, Essen & Trinken, Gesundheit & Wellness


Eventinformationen


Kosten
Pauschalpreis 230 EUR im halben DZ / 290 EUR im EZ

Teilnehmer 60 (16 Männer und 44 Frauen )

Max. Teilnehmer 60 (ausgebucht)

Max. Begleitpersonen 4

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 7 Events

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Virtuella (56)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Bergy _ Ines (53)

  • Profilfoto
    Initiator

    der André (58)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Charlym (54)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    mondauster (56)

  • Profilfoto
    Initiator

    Störtebeker (56)

  • Profilfoto
    Initiator

    Ramakian (64)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen

Single-Events am nächsten Tag »