Coronavirus (COVID-19) und Events

Wir bitten alle Initiatoren und Eventteilnehmer, sich an die aktuellen Richtlinen des Gesundheitsministeriums zu halten.

Ines (55)

Essen im Restaurant SOMBRERO + Rent a Friend - VORAUFFÜHRUNG 2-G + Test

Bestätigungsevent Essen im Restaurant SOMBRERO + Rent a Friend - VORAUFFÜHRUNG 2-G + Test

Wichtig ! Bitte teilt mir sofort nach Anmeldung in einer privaten Nachricht euren Vor -und Zunamen sowie das Geburtsdatum mit . Die Karten sind personalisiert.

Komödie von Folke Braband / URAUFFÜHRUNG!

Zum Inhalt:
Sarah lebt für ihren Job! Es läuft bei der attraktiven Singlefrau – zumindest auf der beruflichen Seite. Was aber, wenn sich ihr Vater nach langer Abwesenheit mal wieder zum Besuch ankündigt und Sarahs Verlobten kennenlernen möchte – den es blöderweise gar nicht gibt?!

Bei der Agentur RENT A FRIEND, deren Geschäftsmodell auf der Vermietung von „Familienmitgliedern“ in allen Lebenslagen beruht, mietet Sarah kurzerhand einen „Verlobten“, der den hohen Erwartungen von Big Daddy entsprechen soll.

Dumm nur, dass die Agentur statt des angekündigten George Clooney-Doubles einen viel zu jungen Kerl im Skaterlook namens Gabriel als Kandidaten an Sarahs Adresse schickt.

Zu spät für eine Korrektur des Fehlers, muss Gabriel nun in die Rolle eines deutlich älteren Schönheitschirurgen schlüpfen und sich dessen Superman- Biografie zu Eigen machen.

Gelingt es Gabriel, die Rolle des adäquaten Verlobten glaubwürdig zu verkörpern? Schafft er es, dem Verhör des übermächtigen Schwiegervaters in spe und dessen Frau Juanita standzuhalten? Gabriel improvisiert sich um Kopf und Kragen und verliert sich immer mehr in seiner Rolle als Lügenbaron und Aufschneider…

Doch wie sieht es eigentlich mit der Wahrhaftigkeit der Gäste aus? Ist Daddy tatsächlich so BIG, wie er vorgibt zu sein? Und ist seine angeblich vierte Ehefrau Juanita wirklich eine ehemalige karibische Schönheitskönigin? Wer spielt welche Rolle? Mit wem? Und – warum?

Folke Brabands neue Komödie „Rent a Friend“ behandelt auf ebenso turbulent-witzige wie charmant-berührende Weise das Thema Schein und Sein und geht der Frage nach, warum wir in einer Zeit der ständigen Selbstoptimierung so gerne unsere „Profile“ bearbeiten, uns lieber mit Heldengeschichten schmücken, statt unsere Niederlagen, Fehler und kleinen Schwächen einzugestehen. Und warum wir dazu neigen – gerade unseren Nächsten gegenüber – nie wirklich die ganze Wahrheit zu sagen.

Regie: Folke Braband
Bühne: Tom Presting
Kostüm: Jakob Knapp

mit Caroline Beil, Bürger Lars Dietrich, Alessija Lause & Michael Mendl

Karten sind vom Umtausch ausgeschlossen !
Wenn jemand nicht kann, versuche ich oder du eine Ersatzperson zu finden.

Für den Einlass zur Veranstaltung gelten die 3G- Regel (Getestet / Geimpft / Genesen):

Verkehrsanbindung:
S-Bahn: S1 in Richtung Wannsee - Haltestelle Rathaus Steglitz
U-Bahn: U9 in Richtung Rathaus Steglitz - Haltestelle Rathaus Steglitz
Bus: M48 in Richtung Zehlendorf/Busseallee - Haltestelle Schlosspark Theater
M85 in Richtung Lichterfelde Süd/Rathaus Steglitz - Haltestelle Rathaus Steglitz

Pinnwand (48)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (25)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 25

Freitag, 07.01.2022 20:00 Uhr

Schloßstraße 48, 12165 Berlin, Deutschland

Essen & Trinken, Kunst & Kultur, Theater & Kabarett


Eventinformationen


Anmeldeschluss Freitag, 07.01.2022 16:00 Uhr

Kosten
22,00€ pro Karte ( gegen Vorkasse ) Essen und Getränke extra

Altersbeschränkung ab 35 Jahre

Teilnehmer 25 (5 Männer und 20 Frauen )

Max. Teilnehmer 26 (ein freier Platz)

Max. Begleitpersonen 1

Zum Event anmelden
Events der Initiatorin »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 6 Events

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Margica (60)

  • Profilfoto
    Initiator

    Wolle (62)

  • 18:00 Uhr

    Profilfoto
    Initiator

    mik-a (69)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Charlym (57)

  • Profilfoto
    Initiator

    allyouneed (60)

  • Profilfoto
    Initiator

    EinfachAxel (45)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen

Single-Events am nächsten Tag »