Udo (65)

Piano Schulze Boogie Band im Soda-Beach-Garden

Piano Schulze Boogie Band im Soda-Beach-Garden

Kein Rock sondern Blues, Soul, Boogie Woogie, Ragtime
In der Tradition der alten Blues- und Boogie Woogie- Pianisten begann Thomas "Piano" Schulze im Alter von 14 Jahren autodidaktisch das Klavierspiel zu erlernen. Es folgte eine dreijährige Ausbildung am Saxophon und ein Studium der Musiktheorie. Seit 1982 auf den Bühnen der Berliner Clubs und Kneipen vertreten, entwickelte er bald seinen ganz persönlichen Stil, wodurch er zu einer bekannten und gefragten Figur in der Blues- und Boogie Woogie-Szene avancierte. Doch auch außerhalb Berlins hat er längst sein Publikum gefunden, wo er in vielen Clubs und Konzerthallen regelmäßig gastiert. Stilistisch bewegt er sich zwischen Chicago-Blues, New Orleans Pianostyle, Boogie Woogie und Ragtime. 1986 gründete er die Piano-Schulze-Boogie Band, und ist seit 1989 Profimusiker.

In Ihrer Grundbesetzung spielt die Band als Duo, Piano und Schlagzeug. Gelegentlich werden Gastmusiker engagiert z.B. jemand an der Gitarre, dem Saxophon oder der Blue sharp. Mit seinem Drummer Dirk Höseler arbeitet Piano Schulze seit 1995 fest zusammen, wodurch sich im Laufe der Jahre ein blindes Verstehen auf der Bühne entwickelt hat. Stilistisch bewegen Sie sich zwischen Chicago-Blues, New Orleans Pianostyle, Boogie Woogie und Ragtime, wobei die Rhythmik der Musik aus New Orleans einen Kontrapunkt zum Shuffle des Chicago-Blues setzt, was ein lebendiges und abwechslungsreiches Konzerterlebnis verspricht. Initialzündung der musikalischen Entwicklung von Piano Schulze war der Boogie Woogie, eine Musik die den Anspruch hat gute Laune zu verbreiten, nicht mehr und nicht weniger. Dies dürfte auch weitgehend dem Naturell des Künstlers entsprechen. Nach und nach erweiterte er sein Repertoire und spielt heute eine Kombination aus Blues, Boogie Woogie, Ragtime, Stride Piano, und Funky Jazz, und dies stets mit einem tiefen Bluesfeeling. Stride Piano ist ein Pianostyle aus dem Jazz, der auf den Ragtime zurückgeht. Im Gegensatz zu diesem ist er allerdings nicht komponiert sondern improvisiert. Es gibt heutzutage nicht allzu viele Pianisten die diesen Style beherrschen. Die Piano Schulze Boogie Band hatte schon viele unterschiedliche Besetzungen.




https://www.youtube.com/watch?v=VoJQr6-aiNs
https://www.youtube.com/watch?v=9H-8cEgFNxE

Pinnwand (8)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (13)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 13

Mittwoch, 10.08.2022 18:00 Uhr

Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin, Deutschland

Essen & Trinken, Konzert, Kunst & Kultur


Eventinformationen


Anmeldeschluss Mittwoch, 10.08.2022 15:00 Uhr

Kosten
jede(r) ihre/seine - Band sammelt mit dem Hut

Altersbeschränkung ab 40 Jahre

Teilnehmer 13 (5 Männer und 8 Frauen )

Max. Teilnehmer Keine Teilnehmerbegrenzung

Max. Begleitpersonen Keine Begleitpersonen

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 1 Event

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Gisela (64)

Single-Events am nächsten Tag »