Be"swingt" im Transformator Frohnau: "La Grande Bouche"

Bestätigungsevent Be"swingt" im Transformator Frohnau: "La Grande Bouche"

Das Berliner Swing-Duo mit dem Gitarrenvirtuosen Andreas Sommer und dem Pianisten Charles Matuschewski bietet Swing auf höchstem Niveau.

Durch die Mischung aus amerikanischem Swing am Klavier und dem europäischen Jazz Manouche an der Gitarre, schaffen es La Grande Bouche Django Reinhardt auf Erroll Garner oder Earl Hines treffen zu lassen.

Mit Ihren Eigenkompositionen wie les Catacombes oder Lino Ventura tragen sie die Tradition von Django Rheinhardt nicht nur in die Gegenwart, sondern haben dabei einen eigenen Stil kreiert: den SWING NOIR !

Zum Reinhören:

https://www.youtube.com/watch?v=8wTkfpGfKZs

http://www.la-grande-bouche.eu/music-videos.html

Bereits im Februar 2019 hatten einige BeSis dieses Duo bei einem Abend im Transformator erlebt und waren begeistert.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das ehemalige Umspannwerk beherbergt nun schon seit einigen Jahren unter anderem ein gemütliches, kleines Weinlokal und Musikcafé mit lediglich 50 Sitzplätzen... verwaltet vom Kulturverein Transformator Frohnau e.V. Es soll eine Begegnungsstätte für Künstler und Kunstliebhaber sein. Auf einer „offenen Bühne“ bietet man unterschiedlichsten Künstlern aller Art die Möglichkeit sich zu präsentieren.

Und so sieht das Weinlokal mit der kleinen Bühne aus:

https://die-dorfzeitung.de/neugruendung-des-kulturvereins-transformator-frohnau-e-v/

Es wird kein Eintritt genommen. Natürlich freuen sich die Künstler immer über eine wertschätzende Spende; zu diesem Zweck geht ein Hut herum.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Einlass ist um 18.30 Uhr....die musikalischen Darbietungen beginnen um 19 Uhr und gehen normalerweise mit 2 mal 45 Minuten und einer Pause dazwischen bis 21 Uhr, bei guter Stimmung und nach Lust und Laune durchaus auch mal länger.

Da das Platzangebot dort wirklich sehr begrenzt ist, müssen reservierte Plätze unbedingt bis eine Viertelstunde nach Einlass, also 18.45 Uhr eingenommen werden, danach werden die noch freien Plätze an andere spontane Gäste vergeben, die nicht reserviert hatten...und die man dann ggf auch an unseren Tisch setzt. Absolute Pünktlichkeit ist an diesem Abend daher zwingend!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich habe uns wie immer einen Tisch mit 8 Plätzen direkt an der Bühne reserviert, von dort haben wir die Musiker wunderbar im Blick.

Der Transformator ist in erster Linie Weinlokal/Musikcafé. Für den Hunger werden eher kleine, schmackhafte Snacks angeboten wie Flammkuchen oder Schinken/Käseplatten mit Rosmarinbrot.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anreise:

Bushaltestelle Glienicke/Nordbahn, Kirche (Busse 806 und 809)....ca 5 Minuten Fußweg: Hauptstraße bis Oranienburger Chaussee laufen, dann rechts bis zum Fürstendamm

oder

Bushaltestelle Veltheimstraße (Busse 220, 326, 806, 809)..... ca 10 Minuten Fußweg: Oranienburger Chaussee hochlaufen bis Fürstendamm

oder

S- Bahnhof Frohnau (S1).....ca 15 Minuten Fußweg: Richtung Zeltinger Platz, dann rechts in den Fürstendamm einbiegen. Das letzte Haus auf der linken Seite ist die Nr. 40 (der "Trafo") .

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aufgrund des begrenzten Platzangebots im Transformator habe ich dieses Event als Bestätigungsevent eingestellt, das heißt, jeder, der sich anmeldet, landet zuerst auf der Warteliste und muss abwarten, ob er/sie von mir bestätigt wird.

Die Bestätigung der Teilnehmer erfolgt unabhängig von ihrer Position auf der Warteliste!

Pinnwand (3)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (12)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 12

Freitag, 24.03.2023 18:30 Uhr

Fürstendamm 40, 13465 Berlin, Deutschland

Konzert


Eventinformationen


Anmeldeschluss Donnerstag, 23.03.2023 15:00 Uhr

Kosten
Kein Eintritt....man freut sich über Spenden in den Hut ....ansonsten das, was jeder bestellt

Altersbeschränkung ab 48 Jahre

Teilnehmer 7 (ein Mann und 6 Frauen )
5 auf der Warteliste

Max. Teilnehmer 7 (ausgebucht)

Max. Begleitpersonen Keine Begleitpersonen

Zum Event anmelden
Events der Initiatorin »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 6 Events

  • Profilfoto
    Initiator

    Abix (68)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Alaice (54)

  • Profilfoto
    Initiator

    NetterWolf (69)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen
  • Profilfoto
    Initiatorin

    Marani (68)

  • Profilfoto
    Initiator

    Maratiri (74)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen
  • Profilfoto
    Initiator

    Henry (60)

Single-Events am nächsten Tag »