Premieren-Lesung Roman "Leinwand ohne Gesicht"

Premieren-Lesung Roman "Leinwand ohne Gesicht"

BUCH-PREMIERE

Vor der offiziellen Veröffentlichung am 1. September 2022:

Doris Wiesenbach liest zum ersten Mal aus ihrem literarischen Spannungsroman
„Leinwand ohne Gesicht“.

„Wenn ich bis zum Monatsende
nicht herausfinde, wer ich bin,
wird er mich mitnehmen.“

Die junge Lea ist ein “Drinnenmensch”:
Seit zwei Jahren lebt sie ohne Erinnerung in einer Privatklinik für Gedächtnislose in Berlin. Nur ihr treuer Begleiter, der Therapiefuchs Kalle, darf sie berühren.
Als Lea jedoch einen neuen Patienten in der Klinik kennenlernt und ihr dieser ungewöhnlich nahekommt, verliert ihr Ehemann Golo die Geduld und drängt sie in ein Leben im “Draußen”.
Doch erneut schlägt das Schicksal zu und konfrontiert Lea mit einer Leinwand, die Stück für Stück ein Bild enthüllt, das Lea zu zerreißen droht.

“Was lauert da tief in mir, was ich nicht wissen will?
Schützt die Amnesie mich vor meiner eigenen Schuld?”

Moderation:
Gesa Schöning, Kirschbuch Verlag

Homepage:
www.doris-wiesenbach.de

Pinnwand (0)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (2)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 2

Montag, 29.08.2022 19:30 Uhr

Karolinenstraße 19, 13507 Berlin, Deutschland

Lesung & Vortrag


Eventinformationen


Kosten
Eintritt frei

Altersbeschränkung ab 18 Jahre bis 90 Jahre

Teilnehmer 2 (2 Männer und keine Frauen )

Max. Teilnehmer Keine Teilnehmerbegrenzung

Max. Begleitpersonen 5

Zum Event anmelden

Andere Events von Initiatoren aus Berlin, Wittenau

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 2 Events

  • Profilfoto
    Initiator

    Flodur (66)

  • Profilfoto
    Initiator

    Kalaus (61)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen

Single-Events am nächsten Tag »