Black Tide - Singt mit Jocelyn B. Smith und Chören für das Menschenrecht auf sauberes Wasser


https://www.gedaechtniskirche-berlin.de/event/5699932:
We sing „Black Tide“ - Chorgesang für sauberes Wasser
zur Unterstützung der Kampagne für sauberes Wasser im Südsudan – und weltweit von Hoffnungszeichen e. V. mit Swartzberg Ethical Campaigns

Musiker von Ana Taben, Südsudan; Kor Chop Leek, Südsudan,
Jocelyn B. Smith und verschiedenen Chöre aus Berlin,
Jonas Sandmeier (Orgel),
Pfarrer Martin Germer
Das südsudanesische Künstlerkollektiv Ana Taban – arabisch für „Wir haben es satt“ – verleiht mit seiner Musik jenen eine Stimme, die am dringendsten gehört werden müssen. In ihrem Video „Black Tide“ – „Schwarze Flut“ singen die Künstler über Auswirkungen der Ölverschmutzung auf Menschen und ihre Umwelt. Der malaysische Ölkonzern Petronas vergiftet nach Recherchen der Menschenrechts- und Hilfsorganisation „Sign of Hope – Hoffnungszeichen“ durch unsachgemäße Förderung und Weiterverarbeitung von Rohöl das Trinkwasser von über 600000 Menschen im Südsudan. Eines der größten Sumpfgebiete weltweit, der Sudd, wird dadurch verseucht. „Hoffnungszeichen“ hilft beim Bau von Tiefbrunnen und bei der Aufklärung der Menschen sowie der Information der Weltöffentlichkeit.
Als Auftakt zum Themenmonat „Wasser“ wird dieses Anliegen am 30. September um 20.00 Uhr an der Berliner Gedächtniskirche musikalisch aufgenommen. Musiker von Ana Taban sowie der Bürgerrechtler Kor Chop Leek kommen nach Berlin, um den Song „Black Tide“ in einem neuen Arrangement mit Chören aus der Stadt unter Leitung von Jocelyn B. Smith erklingen zu lassen. Beteiligt sind unter anderem die „Different Voices of Berlin“ und der Berliner Soulchor. Die Videobotschaft dieses Abends soll über Social Media um die Welt gehen."

Das ist ein Konzert, zu dem möglichst viele zur Unterstützung kommen sollten. Ich selbst werden in den Chören mitsingen, aber auch alle Gäste sind zum Mitsingen eingeladen.

Es wird ein Konzert der besonderen Art in der Berliner Gedächtniskirche. „Black Tide“ erzählt vom Kampf der Südsudanesen für sauberes Wasser und gegen die „schwarze Flut“ der Ölvergiftung, die ihre Lebensgrundlage existentiell bedroht.

Singt mit uns für das Menschenrecht auf sauberes Wasser im Südsudan, in Afrika und auf der ganzen Welt!

Singt mit uns für ein Ende der Vergiftung unseres Wassers, unserer Politik und unseres Lebens durch die Ölkonzerne!

Singt mit uns für eine Welt, in der Resourcen und Chancen gerecht verteilt sind!

Link: http://www.jocelynbsmith.com und
http://forsouthsudan.com/blacktide-de

Pinnwand (9)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (3)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 3

Berlin

Konzert, Theater & Kabarett, Sonstiges


Eventinformationen


Anmeldeschluss Montag, 30.09.2019 19:00 Uhr

Kosten
Spende

Teilnehmer 3 (keine Männer und 3 Frauen )

Max. Teilnehmer Keine Teilnehmerbegrenzung

Max. Begleitpersonen 5

Zum Event anmelden
Events der Initiatorin »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 5 Events

  • Profilfoto
    Initiator

    sveric (50)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Bergy _ Ines (53)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Swing (69)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Teetrinkerin (51)

  • Profilfoto
    Initiator

    NetterWolf (65)

Single-Events am nächsten Tag »