Schindlers Liste


25 Jahre nach dem Kinostart nun die restaurierte Fassung in wenigen ausgewählten Kinos.

Eintritt frei

Anmeldung erbeten per Mail an:

forum.kc@fes.de

oder online:

https://www.fes.de/en/veranstaltung/veranstaltung/detail/235286/


Der mit sieben Oscars ausgezeichnete Film - darunter Bester Film und das Bestes Drehbuch - erzählt die unglaubliche wahre Geschichte von Oskar Schindler (Liam Neeson), Mitglied der NSDAP, Frauenheld und Kriegsprofiteur, der während des Holocaust mehr als 1.100 Juden das Leben gerettet hat.

Beeindruckende Schauspielleistungen von Liam Neeson, Ben Kingsley, Ralph Fiennes und vielen mehr machen "Schindlers Liste" zu einem der wichtigsten Filme über die Shoah. Die Friedrich-Ebert-Stiftung bietet am 27.3. die Chance, diesen neu oder noch einmal auf großer Leinwand zu entdecken.

Nicht unumstritten, aber auf jeden Fall aufrüttelnd, beschäftigt sich Spielberg mit dem Holocaust, der Frage nach Tätern und Opfern und ob man im falschen Leben ein gutes Leben führen kann.

Pinnwand (4)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (3)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 3

Berlin

Kino


Eventinformationen


Kosten
Eintritt frei!

Teilnehmer 3 (keine Männer und 3 Frauen )

Max. Teilnehmer Keine Teilnehmerbegrenzung

Max. Begleitpersonen 5

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 1 Event

  • Profilfoto
    Initiator

    adion (70)

Single-Events am nächsten Tag »