9. Kunstmarkt der Generationen

9. Kunstmarkt der Generationen

"Beim Kunstmarkt der Generationen ist der Name Programm – Kunstinteressierte oder die, die es noch werden wollen, gleich welchen Alters, haben die Möglichkeit einen direkten Einblick in die handwerkliche und künstlerischen Schaffensprozesse zu bekommen, verschiedene Kunstformen zu entdecken und direkt mit den Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen oder zu fachsimpeln. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall!" - Cerstin Richter-Kotowski

8. Kunstmarkt der Generationen: Am 24.06.2023 im Schlosspark Lichterfelde

Pressemitteilung vom 06.06.2023

Einmal im Jahr verlässt der Schlosspark Lichterfelde sein beschauliches Dasein als Freizeit- und Erholungsfläche. An 80 Marktständen präsentieren Künstlerinnen und Künstler sowie Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker was in ihren Ateliers, Werkstätten und Arbeitszimmern entstanden ist. Der nun 8. Kunstmarkt der Generationen findet am 24. Juni 2023 von 12:00 bis 18:00 Uhr statt.

Die Palette der angebotenen Waren ist vielfältig. Malerei, handgearbeitete Kerzen, Figuren aus verschiedenen Werkstoffen, Papierkunst, Gefilztes, Schmuck, Patchwork, Siebdruck, Taschen, Gehäkeltes, Teddybären, Fotografie, Drucksachen, Keramik, Tiffany, Textiles, Computergrafik und sehr viel mehr gibt es zu entdecken. Gut beraten ist, wer Zeit mitbringt und finanziell für den ein oder anderen Fund vorsorgt. Wer ein wenig Zeit braucht, sich zu entscheiden, kann zwischenzeitig Kaffee und Kuchen auf der Terrasse des Gutshaus Lichterfelde genießen. Die herzhafte Variante steht in Form einer Grillwurst bereit.

Wer noch mehr Zeit braucht, sich für ein schönes Kunstwerk zu entscheiden, wird auf der Bühne gut unterhalten. Die Kindertanzgruppe SpielWerk ist dabei, der Chor des Goethe-Gymnasium Berlin-Wilmersdorf, Zofia und das Zupfgeigenprekariat singen ihre Lieder. Kinder können sich in der Hüpfburg verausgaben und an dem ein oder anderen Mitmach-Angebot an den Ständen teilnehmen.

Die Schirmherrschaft übernimmt auch in diesem Jahr die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin und Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Sport Cerstin Richter-Kotowski. Wie auch in den letzten Jahren wird es im Schlosspark lebhaft und unterhaltsam für alle Generationen.

Cerstin Richter-Kotowski:

Beim Kunstmarkt der Generationen ist der Name Programm – Kunstinteressierte oder die, die es noch werden wollen, gleich welchen Alters, haben die Möglichkeit einen direkten Einblick in die handwerkliche und künstlerischen Schaffensprozesse zu bekommen, verschiedene Kunstformen zu entdecken und direkt mit den Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen oder zu fachsimpeln. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall!

Pinnwand (0)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (12)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 12

Samstag, 22.06.2024 12:00 Uhr

Berlin

Konzert, Kunst & Kultur, Sonstiges


Eventinformationen


Anmeldeschluss Samstag, 22.06.2024 12:00 Uhr

Kosten
Jeder seine

Teilnehmer 12 (keine Männer und 12 Frauen )

Max. Teilnehmer 100 (88 freie Plätze)

Max. Begleitpersonen 5

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Andere Events von Initiatoren aus Berlin, Friedrichsfelde

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 1 Event

  • Profilfoto
    Initiatorin

    karla1 (62)

Single-Events am nächsten Tag »